FAQ

Fragen & Antworten

  • Machen Sie auch Hausbesuche?

    Ja, wir bieten für alle Therapieleistungen auch Hausbesuche an!  Wenn Sie nicht in der Lage sind, aufgrund Ihres Gesundheitszustandes die Wohnung zu verlassen, oder weil Sie zum Beispiel kurz nach einer Operation noch liegen müssen, kommen wir gerne zu Ihnen und wir führen die verordneten Behandlungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Heim durch. 

  • Muss ich etwas zur Therapie mitbringen?

    Bitte bringen Sie zu Ihrer Physiotherapie ein großes Handtuch mit, wir können dies in unserem Handtuchschrank über die Dauer der Behandlung für Sie lagern.

  • Muss ich etwas bezahlen?

    Das kommt darauf an, was Sie bei uns machen möchten. Ein gesetzlich Versicherter bezahlt zu seinen Rezepten immer eine gesetzlich vereinbarte Zuzahlung, außer er ist davon befreit. Sie können den Eigenanteil direkt vor Ort in bar, per EC-Karte oder als Rechnung bezahlen. Zu der Befreiung kann Ihnen Ihre Krankenkasse Auskunft geben. Ein Privatversicherter bekommt von uns im Anschluss der Behandlung eine Rechnung.

  • Gibt es Parkplätze in der Nähe?

    Für Therapien an der Catenhorner Str. gibt es Parkplätze direkt vor dem Haus. An der Poststr. 2 + 4 müssen Sie die großen Parkplätze in der Nähe wählen. Da gibt es im Hof des Gebäudes den Parkplatz Klostergarten oder etwas weiter das Media-Markt Parkhaus.

  • Wie lange sind die Wartezeiten auf einen Termin?

    Wir versuchen immer dringende Termine sehr zeitnah einzubestellen. Aufgrund von tagesaktuellen Absagen, kann man sehr zügig einen Termin bekommen. Über unsere online Terminbuchung können Sie schnell und bequem freie Termine suchen und direkt buchen.

  • Wie ist die Busanbindung?

    Es gibt eine Haltestelle (Bus C8) an der Catenhorner Str. / Bühnertstr. Hier müssten Sie schauen aus welchen Stadtteil Sie kommen und evtl. muss am Bustreff umgestiegen werden. Die Praxis an der Poststr. 2-4 liegt direkt am Bustreff und ist von da aus in 2 Minuten erreichbar.

Fitness- und Gesundheitstraining

  • Was kostet ein Monatsbeitrag?

    Wir geben die Frage zurück: Wie viel ist Ihnen Ihre Gesundheit wert?

    Die Betreuung unserer Mitglieder steht für uns im Vordergrund. Unsere Sportwissenschaftler und Fitnessökonomen stehen Ihnen jederzeit zur Seite und unterstützen Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele. Überlegen Sie sich, was Sie durch das Fitnesstraining erreichen möchten und was es Ihnen wert ist. Mehr über unsere Mitgliedsbeiträge erfahren Sie in einem persönlichen Infogespräch oder bei einem kostenlosen Probetraining.

  • Welche Vertragslaufzeiten sind möglich?

    Überlegen Sie sich wie viel Zeit Sie investieren möchten, um Ihre gesteckten Ziele zu erreichen. Schätzen Sie Ihr Durchhaltevermögen realistisch ein. Je nachdem wie viel Zeit Sie in die Realisierung Ihrer Ziele stecken wollen, haben wir ein passendes Angebot. Mehr über unsere Vertragslaufzeiten erfahren Sie in einem persönlichen Infogespräch oder bei einem kostenlosen Probetraining.

  • Ist ein Probetraining möglich?

    Sie möchten unser Fitnessangebot kennen lernen? Vereinbaren Sie für ein kostenloses Probetraining einfach online oder telefonisch ( 05971 405600 ) einen Termin bei uns. Unsere Fitnessexperten zeigen Ihnen gerne unser Fitnessstudio und erklären Ihnen alles rund um das Trainingskonzept von eGym und fle-xx.

    Sollten Sie unverhofft Ihr Probetraining nicht wahrnehmen können, teilen Sie uns dies bitte rechtzeitig telefonisch unter der Telefonnummer 05971 405600 mit und wir vereinbaren einen neuen Termin für Ihr Probetraining.

  • Für wen ist das Training geeignet?

    Unser Fitnesstraining ist für jedes Alter geeignet. Denn es ist nie zu spät, etwas für die Gesundheit zu tun und Sie können in jedem Alter damit beginnen, mehr Bewegung in Ihren Alltag zu integrieren.
    Körperliches Training ist wichtig, denn nur mit gestärkter Muskulatur und Mobilität bleiben Rücken und Gelenke belastbar und fit – bis ins hohe Alter.
    Auch mit Einschränkungen oder Beschwerden können Sie bei uns trainieren, da wir mit Ihnen zusammen und auf Sie abgestimmt die Geräte individuell einstellen, um die bestmöglichen Effekte zu erzielen.

  • Kann ich auch mit orthopädischen Beschwerden oder anderen Erkrankungen trainieren?

    Ein ganz klares Ja! Das Training ist generell für jeden geeignet – denn es wird so angepasst, dass es für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, auch der körperlichen Mobilität, geeignet ist. Durch eine Anamnese vor dem Training und die individuelle Einstellung der Geräte können wir Ihre Vorerkrankungen berücksichtigen.

  • Wie und wie lange kann ich meinen Vertrag stilllegen?

    Nach Absprache mit unserem Team vor Ort bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihren Mitgliedsvertrag monatsweise vom Monatsersten bis zum Monatsletzten stillzulegen. Hierzu benötigen wir von Ihnen einen schriftlichen Antrag für eine Ruhezeit (Vordrucke sind an der Catenhorner Straße vorhanden) und ggf. einen entsprechenden Nachweis (z.B. ein ärztliches Attest, ein Schwangerschaftsnachweis oder eine Bescheinigung vom Arbeitgeber) über den Grund.

    Voraussetzung: Sie müssen uns rechtzeitig (vor Beginn des neuen Monats) Bescheid geben, damit wir Ihre Ruhezeit berücksichtigen können, denn wir gewähren nur volle Mitgliedsmonate und eine nachträglich eingereichte Ruhezeit können wir nicht berücksichtigen. Ruhezeiten sind nur bei ungekündigten Mitgliedschaften möglich. Bei Inanspruchnahme einer Ruhezeit verlängert sich die Vertragslaufzeit um die Monate der Ruhezeit.

    Ein Rücktritt von der Pause ist schriftlich jederzeit möglich.

  • Was sind die Öffnungszeiten?

    Unser Trainingspark an der Catenhorner Straße 83 ist für Sie unter der Woche von 08:00 bis 20:30 Uhr und an Samstagen von 09:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Ernährungs- und Abnehmprogramm

  • Ist der Ernährungsplan für Vegetarier geeignet?

    Ja, der Ernährungsplan wird exakt auf Sie zugeschnitten. Wenn Sie sich vegetarisch ernähren, ist das kein Problem. Wir fragen Sie bei Ihrem Erstgespräch nach Ihren Essensvorlieben und -abneigungen.

  • Wie viel kann ich abnehmen?

    Eine Gewichtsreduktion verbessert den Gesundheitszustand und das Schöne ist, dass sich jedes einzelne Kilo positiv auswirkt. Denn mit jedem Kilo Fett weniger verbessern Sie die eigene Gesundheit massiv oder beugen kommenden Erkrankungen wirksam vor. Innerhalb der 8 Wochen verlieren Kunden in der Regel zwischen 6-8 Kilo. Die Abnehmerfolge variieren dabei individuell, je nach sportlicher Aktivität und dem angegebenen Abnehmziel. 

  • Kann ich den Ernährungsplan auch ohne Sport nutzen?

    Grundsätzlich kann der Ernährungsplan auch ohne Sport verwendet werden. Doch bedenken Sie - Bewegung ist der Turbo beim Abnehmen. Ohne Bewegung geht das Abnehmen deutlich langsamer. Daher umfasst unser Abnehmprogramm auch das Training in unserem Fitnessstudio mit vollautomatischen Geräten. Wir empfehlen 2-3 Trainingseinheiten pro Woche, denn das Krafttraining hat eine sehr positive Wirkung auf den Muskelaufbau und verbrennt sowohl während als auch nach dem Training vermehrt Kalorien. Je mehr Muskulatur, desto höher die Fettverbrennung und desto straffer die Haut. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Erstgespräch.

  • Werde ich betreut?

    Währen der achtwöchigen Abnehmphase werden Sie durch unsere Oecotrophologen, Sporttherapeuten und Fitnessökonomen betreut. Während des Programms finden im Abstand von 14 Tagen Kontrolltermine statt, während denen die bisherigen Erfolge aufgezeigt werden und Fragen geklärt werden können. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite und begleiten Sie bei der Erreichung Ihrer Erfolge.

  • Ich habe den Plan durch, wie geht es weiter?

    Nach Abschluss der acht Wochen wird eine Endmessung stattfinden. Hier wird bestimmt, ob Sie Ihre gesteckten Ziele erreicht haben und eine Abschlussbilanz (Reduzierung Körperfett & Umfänge, Aufbau an Muskelmasse) gezogen. 

    Zwei Möglichkeiten für die Zeit nach dem Ernährungsprogramm:

    Sie haben Ihr Zielgewicht noch nicht erreicht?
    Dann starten Sie wieder von Beginn mit den Zündungstagen Ihres Plans. Sie können Ihren persönlichen Ernährungsplan so oft wiederholen, bis Sie Ihr Zielgewicht erreicht haben. 

    Sie haben Ihr Zielgewicht erreicht?
    Verfallen sie nicht in alte Muster und bleiben Sie am Ball. Treiben Sie weiterhin regelmäßig Sport um Ihre Muskulatur zu erhalten und weiter aufzubauen. Kochen Sie auch nach der Abnehmphase Gerichte aus Ihrem figurplan - wählen Sie dabei frei nach Ihrem Geschmack ein Frühstück, Mittag- und Abendessen aus. 

    Wenn Sie neue Rezepte zum Schlankwerden wünschen, bestellen Sie sich Ihren persönlichen Folgeplan mit neuen leckeren Rezepten!

  • Ich bin viel unterwegs und benötige passende Rezepte, ist das möglich?

    Mit Ihrem Ernährungsplan erhalten Sie auch viele verschiedene Rezepte für unterwegs.

  • Muss ich mich an die Reihenfolge halten?

    Die ersten vier Wochen sollten Sie sich möglichst an die Reihenfolge der Rezepte halten, denn alles ist erprobt und hat einen Sinn. Sie dürfen Rezepte untereinander nur tauschen, wenn die Nährstoffe (Kalorien, Fett, Kohlenhydrate, etc.) annähernd gleich sind. Wenn Sie eine Beilage austauschen möchten, dürfen diese nur gegen ähnliche Beilagen getauscht werden, zum Beispiel Vollkornnudeln gegen dieselbe Menge Vollkornreis. Rezepte von zurückliegenden Tagen können jederzeit wiederholt werden. Rezepte aus der Zukunft sollten nicht vorgezogen werden.
    Nach den vier Wochen, bei Beginn des 2. Monats, können Sie die Rezepte frei auswählen - wählen Sie dabei frei nach Ihrem Geschmack ein Frühstück, Mittag- und Abendessen aus.